of Rosehiphill Parson Russell Terrier
of Rosehiphill      Parson Russell Terrier

Umzug

In meinem Leben bin ich schon oft umgezogen, deshalb kann ich schon fast behaupten, ich habe Routine beim Umziehen entwickelt. Ein Umzug bedeutet immer Abschied nehmen und etwas Neues aufbauen. Beim Abschied lässt man seine alte Wohnung zurück, dazu gehören die liebgewonnenen Fliesen im Bad, der Sonnenuntergang, der einen immer wieder zum Staunen gebracht hat. Freunde wohnen auf einmal nicht mehr um die Ecke.

 

Aber man lässt nicht nur zurück, man nimmt unheimlich viele Erinnerungen in die neue Bleibe mit. Denn ein Umzug heißt auch immer etwas Neues starten, man hat die Möglichkeit, seinen Fantasien freien Lauf zu lassen, vielleicht sich einen oder mehrere Träume zu verwirklichen.

 

Tipps: So wird der Umzug einfacher

  • Beschriftung:
    Bei mir hat es sich bewährt, die Kartons entsprechend den Räumen zu beschriften, so kann man in der neuen Wohnung die Kartons gleich in den richtigen Raum stellen.
  • Helfer:
    Je mehr Helfer man beim Umzug hat, desto schneller lässt sich alles erledigen. Als kleinen Dank an die Helfer gibt es anschließend eine stärkende Mahlzeit und etwas zu trinken.

Welpen

Ich, Alfa Arides, bin am

1. Oktober 2012 zum ersten Mal Mutter geworden und habe ganz prächtige Welpen bekommen.

 

Meine Kinder

 

ASTON und BRITNEY

& meine Enkelin  CORALEE

 

sind bei mir geblieben und haben

bei Dog Shows tolle

internat. Erfolge erzielt :-))

45 Championats-Titel

 82 mal BOB

Crufts Qualification

 

Alle Erfolge siehst Du auf den Seiten von Ashton, Britney und Coralee.

 

Alle meine anderen Kinder haben ein wunderschönes Zuhause bei besonders netten Menschen gefunden und besuchen mich immer wieder :-)

Alle Bilder © Isabella Nemeth (www.of-rosehiphill.at)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Nemeth